Start

Wanderungen

Fotogalerien

Reiseinformationen

 

Insel Guadeloupe

Grande-Terre

Basse-Terre

Marie-Galante

La Désirade

Les Saintes

Pointe Grande Vigie

Sentier Grande Falaise

Pointe Châteaux

Sentier Grande Pointe

2ème Chute Carbet

Volcan Soufrière

Autotour

Radtour

Fort Napoléon

Morne Morel

Trace des Crètes

Grande-Terre

Basse-Terre

Marie-Galante

La Désirade

Les Saintes

Geografie

Tourismusbüro

Reiseplan

Fluggesellschaft

Mobilität

Unterbringung

Straßenkarte

Wanderkarten

Wanderführer

Wetter

  Guadeloupe

Guadeloupe

 

Grande Pointe

   
Grande Pointe
 

SeiteWanderungenBasse-TerreSentier de la Grande Pointe

 
 

Sentier de la Grande Pointe

Somit hatte ich auf dem östlichen Teil von Guadeloupe praktisch alles gesehen was ich sehen wollte, aber ich hatte noch eine Nacht im Hotel in Gosier vor mir, bevor ich am Samstag in das andere Hotel auf der Westseite wechseln würde. So beschloss ich schon mal nach Basse-Terre, also auf die Westseite zu fahren um dort im Süden eine kleine traditionelle Küstenwanderung zu machen. Ausgangspunkt war der Picknickplatz an der Anse Duquery bei Trois-Rivières, den ich im dritten Versuch letztendlich gefunden hatte.

Die Wanderung war einfach da es keine Höhenunterschiede gab und sie führte zunächst zur Anse des Galets. Besonders sind hier die Petroglyphen, die ich, nach Nachfragen, in diesem Bereich gefunden hatte. Weiter ging es an einer verfallenen Mühle vorbei, bis ich die Grande Pointe mit den alten Kanonen erreichte. An dieser markanten Stelle gibt es einen schönen Blick aufs offene Meer mit den Inseln der Saintes am Horizont. Übrigens ein weiteres Ausflugsziel mit dem Boot, für dessen Abfahrtszeit ich mich in der Marina von Trois-Rivières nach meiner Rückkehr auf selbem Wege schon mal erkundigte.


 
  Anse des Galets Roche gravée Moulin de la Coulisse  

Anse des Galets

Roche gravée

Moulin de la Coulisse